PHYSIMETRON - Kompakt und Rauscharm

Logo Physimetron

Physimetron ist auf die Entwicklung und Herstellung von kompakten rauscharmen analogen Vorverstärker-Modulen für Anwendungen in Wissenschaft und Industrie spezialisiert.

Schwerpunkt sind Transimpedanz- und Ladungsverstärker. Neben dieser Palette an Standardverstärkern werden auch kundenspezifische Sondergeräte entwickelt.


Neu:

A759-005 - integrierender 4-Kanal Ladungsverstärker

Integrierender 4-Kanal Ladungsverstärker

Besonderheit: 16-Bit AD-Wandler synchron auf 4 Kanälen, Ausgabe der Messwerte über serielle Schnittstelle RS-422.


Unsere Produkte:

Übersicht

Als Bauformen werden gehäuste Verstärker, Mini-Module (Leiterplatte), 19-Zoll-Einschübe und USB-betriebene Verstärker angeboten.

Für den Einsatz im Labor finden die gehäusten Verstärker mit BNC-Ein- und Ausgang ihre bevorzugte Verwendung. Eine dazu passende Stromversorgung ist als Zubehör erhältlich.

Die Mini-Modul-Verstärker sind sehr kompakt mit kleinstem Bau-Volumen und daher besonders geeignet zum Einbau als OEM-Komponente.

Die Verstärker in 19-Zoll-Bauform ermöglichen eine einfache Integration in Messaufbauten und Industrie-Systeme. Sie sind auch für mehrkanalige Anwendungen gut geeignet.

In der Handhabung besonders einfach sind die am USB-Bus betriebenen Verstärker. Sie werden aus dem Bus mit Strom versorgt und sind in allen Funktionen fernsteuerbar. Dies erleichtert den automatisierten Laborbetrieb.

Haben Sie Fragen zu unseren Verstärkern oder deren Einsatz in Ihrer Anwendung, rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!